Navigationsgeräte Beitrag von Jan · am 18.07.2016 14:49 · zuletzt geändert 19.07.16 - 11:51

Wie erstelle ich eine Datensicherung (Backup)?

Wir empfehlen in regelmäßigen Abständen Ihr Navigationsgerät zu sichern. Auch bevor Sie neue Navigationskarten, Services oder Add-Ons für Ihr Navigationssystem herunterladen, empfiehlt sich eine Sicherung.

Beim Sichern werden die Daten des Gerätes und wenn eingelegt der Speicherkarte auf die Festplatte des Computers gespeichert. Bei Bedarf können diese Daten wieder zurückgespielt werden. Mit der kostenlosen Software NAVIGON Fresh können Sie Sicherungen einfach durchführen und gesicherte Dateien einfach wiederherstellen.
  

Hinweis: Bei älteren Geräten ist es möglich, dass eine Sicherung nur mit der Speicherkarte mittels Kartenlesegerät durchgeführt werden kann.

So führen Sie eine Sicherung durch:


  1. Verbinden Sie Ihr NAVIGON-Gerät mittels eines USB-Kabels mit Ihrem Computer oder legen Sie die Speicherkarte mit der NAVIGON-Software in den Kartenleser des Computers ein.
  2. Starten Sie NAVIGON Fresh.
  3. Klicken Sie auf Sichern & Wiederherstellen > Neue Sicherung erstellen.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Statt der vorgeschlagenen Bezeichnung für die Sicherung können Sie eine beliebige andere Bezeichnung eingeben.


So stellen Sie gesicherte Daten wieder her:

  1. Verbinden Sie Ihr NAVIGON-Gerät mittels USB-Kabel mit Ihrem Computer oder legen Sie die Speicherkarte in den Kartenleser des Computers ein.
  2. Starten Sie NAVIGON Fresh. Klicken Sie auf Sichern & Wiederherstellen.
  3. Klicken Sie auf die Bezeichnung der Sicherung, die Sie wiederherstellen möchten.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  5. Ziehen Sie den Stecker des USB-Kabels aus dem Navigationsgerät oder legen Sie die Speicherkarte mit den wiederhergestellten Daten wieder in das Navigationsgerät ein.
  6. Führen Sie einen Reset des Gerätes durch.

Kommentare

Nichts gefunden? Nochmal suchen oder eine Anfrage an unser Support-Team stellen!