15000001701 2018-04-16T16:10:39+02:00 15000003055 false Sonstiges 6 2018-04-17T16:43:26+02:00 1 1 2018-04-23T16:48:31+02:00 2 0 Prüfen Sie bitte in Ihrem NAVIGON-Gerät, ob die Tonausgabe nicht leise oder gar ausgeschaltet ist. Gehen Sie dazu im Gerät auf "Karte anzeigen" und wählen Sie das Lautsprechersymbol aus. Setzen Sie die Lautstärke nun höher. Sollte der Fehler weiterhin bestehen, ist ein Hardreset und ggf. anschließend eine Gerätewiederherstellung am Gerät notwendig. Halten Sie dazu die "Ein- /Ausschalttaste" sowie den "Resetknopf" gemeinsam gedrückt, bis sich das NAVIGON-Gerät neu einschaltet. Wenn Sie weiterhin keinen Ton hören, führen Sie die Wiederherstellung durch: Stellen Sie vor Beginn sicher, dass Ihr NAVIGON-Gerät vollständig aufgeladen ist. Schließen Sie das NAVIGON-Gerät mit dem USB-Kabel an den Computer an und schalten Sie beides ein. Starten Sie bitte NAVIGON Fresh auf Ihrem Computer. Klicken Sie in der oberen waagerechten Menüleiste auf "Mein NAVIGON-Gerät“, woraufhin sich ein Untermenü öffnet.  Wählen Sie nun "Gerät wiederherstellen" aus. Melden Sie sich mit Ihren MyNAVIGON-Daten an und folgen Sie den Anweisungen, bis der Download beendet ist. Sie haben Ihr Gerät erfolgreich wiederhergestellt. Bitte installieren Sie zum Abschluss Ihre zusätzlich erworbenen Produkte neu. Benötigen Sie weitere Hilfe? Nutzen Sie unsere Videoanleitung! <p>Prüfen Sie bitte in Ihrem NAVIGON-Gerät, ob die Tonausgabe nicht leise oder gar ausgeschaltet ist. Gehen Sie dazu im Gerät auf "Karte anzeigen" und wählen Sie das Lautsprechersymbol aus. Setzen Sie die Lautstärke nun höher.</p><p><br></p><p>Sollte der Fehler weiterhin bestehen, ist ein<span> </span><strong>Hardreset<span> </span></strong>und ggf. anschließend eine<span> </span><strong>Gerätewiederherstellung<span> </span></strong>am Gerät notwendig. Halten Sie dazu die "Ein- /Ausschalttaste" sowie den "Resetknopf" gemeinsam gedrückt, bis sich das NAVIGON-Gerät neu einschaltet.</p><p><br></p><p>Wenn Sie weiterhin keinen Ton hören, führen Sie die Wiederherstellung durch:</p><p>Stellen Sie vor Beginn sicher, dass Ihr NAVIGON-Gerät vollständig aufgeladen ist.</p><ol><li>Schließen Sie das NAVIGON-Gerät mit dem USB-Kabel an den Computer an und schalten Sie beides ein.</li><li>Starten Sie bitte NAVIGON Fresh auf Ihrem Computer.</li><li>Klicken Sie in der oberen waagerechten Menüleiste auf "Mein NAVIGON-Gerät“, woraufhin sich ein Untermenü öffnet. </li><li>Wählen Sie nun "Gerät wiederherstellen" aus.</li><li>Melden Sie sich mit Ihren MyNAVIGON-Daten an und folgen Sie den Anweisungen, bis der Download beendet ist.</li></ol><p><br></p><p>Sie haben Ihr Gerät erfolgreich wiederhergestellt. Bitte installieren Sie zum Abschluss Ihre zusätzlich erworbenen Produkte neu.</p><p><br></p><p>Benötigen Sie weitere Hilfe? Nutzen Sie unsere Videoanleitung!</p><p style=""><br></p><p style=""><span class="fr-video fr-dvb fr-draggable fr-fvl"><iframe width="640" height="360" src="//www.youtube.com/embed/yWvClcMD3-Q?wmode=opaque" frameborder="0" allowfullscreen="" sandbox="allow-scripts allow-forms allow-same-origin allow-presentation"></iframe></span><br></p><p><br></p> 15000003055 197 15000007513 2018-05-23T14:45:38+02:00 15002726912 1 <p>Prüfen Sie bitte in Ihrem NAVIGON-Gerät, ob die Tonausgabe nicht leise oder gar ausgeschaltet ist. Gehen Sie dazu im Gerät auf "Karte anzeigen" und wählen Sie das Lautsprechersymbol aus. Setzen Sie die Lautstärke nun höher.</p><p><br></p><p>Sollte der Fehler weiterhin bestehen, ist ein<span>&nbsp;</span><strong>Hardreset<span>&nbsp;</span></strong>und ggf. anschließend eine<span>&nbsp;</span><strong>Gerätewiederherstellung<span>&nbsp;</span></strong>am Gerät notwendig. Halten Sie dazu die "Ein- /Ausschalttaste" sowie den "Resetknopf" gemeinsam gedrückt, bis sich das NAVIGON-Gerät neu einschaltet.</p><p><br></p><p>Wenn Sie weiterhin keinen Ton hören, führen Sie die Wiederherstellung durch:</p><p>Stellen Sie vor Beginn sicher, dass Ihr NAVIGON-Gerät vollständig aufgeladen ist.</p><ol><li>Schließen Sie das NAVIGON-Gerät mit dem USB-Kabel an den Computer an und schalten Sie beides ein.</li><li>Starten Sie bitte NAVIGON Fresh auf Ihrem Computer.</li><li>Klicken Sie in der oberen waagerechten Menüleiste auf "Mein NAVIGON-Gerät“, woraufhin sich ein Untermenü öffnet.&nbsp;</li><li>Wählen Sie nun "Gerät wiederherstellen" aus.</li><li>Melden Sie sich mit Ihren MyNAVIGON-Daten an und folgen Sie den Anweisungen, bis der Download beendet ist.</li></ol><p><br></p>Sie haben Ihr Gerät erfolgreich wiederhergestellt. Bitte installieren Sie zum Abschluss Ihre zusätzlich erworbenen Produkte neu.<p><br></p>Benötigen Sie weitere Hilfe? Nutzen Sie unsere Videoanleitung!<p><a href="http://www.youtube.com/watch?v=yWvClcMD3-Q" rel="nofollow" target="_blank">youtube.com/watch?v=yWvClcMD3-Q</a></p><p><br></p> 2 2 0 Probleme mit der Ton-/Sprachausgabe bei NAVIGON-Gerät 2018-05-23T14:45:38+02:00 15002726912 1 2018-04-24T10:13:00+02:00 4 5 Um einen Defekt am KFZ-Ladekabel auszuschließen, prüfen Sie bitte folgendes: Funktioniert Ihr Zigarettenanzünder und ist Ihre Zündung an? Leuchten die LEDs sowohl am Ladekabel als auch an Ihrem NAVIGON Gerät? Haben Sie das Gerät längere Zeit nicht genutzt? Bitte laden Sie es mindestens 1 Stunde und drücken Sie dann für 10 Sekunden den Einschaltknopf. Falls keines der oben genannten Maßnahmen geholfen hat, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.  <p>Um einen Defekt am KFZ-Ladekabel auszuschließen, prüfen Sie bitte folgendes:</p><ul><li>Funktioniert Ihr Zigarettenanzünder und ist Ihre Zündung an?</li><li>Leuchten die LEDs sowohl am Ladekabel als auch an Ihrem NAVIGON Gerät?</li><li>Haben Sie das Gerät längere Zeit nicht genutzt? Bitte laden Sie es mindestens 1 Stunde und drücken Sie dann für 10 Sekunden den Einschaltknopf.</li></ul><p><br></p><p style="">Falls keines der oben genannten Maßnahmen geholfen hat, wenden Sie sich bitte an unseren <a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Kundensupport</a>. </p><p><br></p> 15000003055 655 15000007615 2018-05-23T14:46:05+02:00 15002726912 2 <p>Um einen Defekt am KFZ-Ladekabel auszuschließen, prüfen Sie bitte folgendes:</p><ul><li>Funktioniert Ihr Zigarettenanzünder und ist Ihre Zündung an?</li><li>Leuchten die LEDs sowohl am Ladekabel als auch an Ihrem NAVIGON Gerät?</li><li>Haben Sie das Gerät längere Zeit nicht genutzt? Bitte laden Sie es mindestens 1 Stunde und drücken Sie dann für 10 Sekunden den Einschaltknopf.</li></ul><p><br></p>Falls keines der oben genannten Maßnahmen geholfen hat, wenden Sie sich bitte an unseren <a href="https://navigonsupport.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Kundensupport</a>.&nbsp;<p><br></p> 2 4 5 Mein NAVIGON Gerät lädt nicht mehr/ Akku defekt 2018-04-24T10:13:00+02:00 15002726912 1 2018-04-24T10:56:41+02:00 10 5 GARMIN hat das Unternehmen im Juli 2011 erworben, um als weltweiter Marktführer im Automotive und mobilen GPS-Markt seine Leistungsfähigkeit zu ergänzen und zu verbessern.  NAVIGON konzentriert sich seit diesem Zeitpunkt nun als GARMINS Europäisches Forschungs- und Entwicklungszentrum GARMIN Würzburg GmbH auf die Entwicklung von Navigationslösungen für Smartphones und Tablets.  Daher werden keine neuen NAVIGON-Geräte hergestellt.  Wir bieten selbstverständlich weiterhin technische Unterstützung und Aktualisierungen (z.B. FreshMaps, Radar-Info und Clever Flat) auf die meisten NAVIGON-Geräte aus unserem Sortiment an. Im NAVIGON Fresh können Sie die Zusatzpakete in der Rubrik FreshShop einsehen, die für Ihr Gerät verfügbar sind.  <p>GARMIN hat das Unternehmen im Juli 2011 erworben, um als weltweiter Marktführer im Automotive und mobilen GPS-Markt seine Leistungsfähigkeit zu ergänzen und zu verbessern.<span> </span></p><p><br></p><p style="">NAVIGON konzentriert sich seit diesem Zeitpunkt nun als GARMINS Europäisches Forschungs- und Entwicklungszentrum <strong>GARMIN Würzburg GmbH</strong><span> </span>auf die Entwicklung von Navigationslösungen für Smartphones und Tablets. </p><p style=""><br></p><p style=""><strong><u>Daher werden keine neuen NAVIGON-Geräte hergestellt.</u></strong><span><strong><u> </u></strong></span></p><p><br></p><p>Wir bieten selbstverständlich weiterhin technische Unterstützung und Aktualisierungen (z.B. FreshMaps, Radar-Info und Clever Flat) auf die meisten NAVIGON-Geräte aus unserem Sortiment an. Im NAVIGON Fresh können Sie die Zusatzpakete in der Rubrik<span> </span><strong>FreshShop </strong>einsehen, die für Ihr Gerät verfügbar sind.<span> </span></p><p><br></p> 15000003055 450 15000007625 2018-06-11T15:33:03+02:00 15002726912 3 GARMIN hat das Unternehmen im Juli 2011 erworben, um als weltweiter Marktführer im Automotive und mobilen GPS-Markt seine Leistungsfähigkeit zu ergänzen und zu verbessern.<span>&nbsp;</span><br><br>NAVIGON konzentriert sich seit diesem Zeitpunkt nun als GARMINS Europäisches Forschungs- und Entwicklungszentrum&nbsp;<strong>GARMIN Würzburg GmbH</strong><span>&nbsp;</span>auf die Entwicklung von Navigationslösungen für Smartphones und Tablets. Daher werden keine neuen NAVIGON-Geräte hergestellt.<span>&nbsp;</span><br><br>Wir bieten selbstverständlich weiterhin technische Unterstützung und Aktualisierungen (z.B. FreshMaps, Radar-Info und Clever Flat) auf die meisten NAVIGON-Geräte aus unserem Sortiment an. Im NAVIGON Fresh können Sie die Zusatzpakete in der Rubrik<span>&nbsp;</span><strong>FreshShop&nbsp;</strong>einsehen, die für Ihr Gerät verfügbar sind.<span>&nbsp;</span><p><br></p> 2 10 5 Wo kann ich NAVIGON-Geräte kaufen? 2018-06-11T15:33:03+02:00 15002726912 1 2018-04-24T13:01:07+02:00 7 3 Wir bedauern, dass das verwendete Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Bitte prüfen Sie anhand eines Software- und Hardware-Reset, ob das Problem sich dadurch beheben lässt. Meist ist die Software nicht mehr funktionstüchtig, da Dateien defekt sind oder nicht mehr aufgefunden werden können.  Wenn das Gerät weiterhin nicht eingeschaltet werden kann oder die Navigation nicht ordnungsgemäß verwendet werden kann, so empfehlen wir eine saubere Neuinstallation der Navigationssoftware. Dies können Sie selbstständig über unser Verwaltungs- und Funktionsprogramm NAVIGON Fresh durchführen. Eine Anleitung wie eine Gerätewiederherstellung vorgenommen werden kann, finden Sie unter dem Link:  Gerätewiederherstellung eines NAVIGON-Gerätes Sollte das NAVIGON-Gerät unter Beachtung aller o.g. Angaben weiterhin defekt sein, so wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, um innerhalb der Gewährleistung ein Geräteaustausch anzufragen.     <p style="">Wir bedauern, dass das verwendete Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Bitte prüfen Sie anhand eines<span> </span><a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007635-wie-f%C3%BChre-ich-ein-software-reset-durch-" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Software-</a> und<span> </span><a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007634-wie-f%C3%BChre-ich-ein-hardware-reset-durch-" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Hardware</a>-Reset<span></span>, ob das Problem sich dadurch beheben lässt. Meist ist die Software nicht mehr funktionstüchtig, da Dateien defekt sind oder nicht mehr aufgefunden werden können.<span> </span></p><p><br></p><p style="">Wenn das Gerät weiterhin nicht eingeschaltet werden kann oder die Navigation nicht ordnungsgemäß verwendet werden kann, so empfehlen wir eine saubere Neuinstallation der Navigationssoftware. Dies können Sie selbstständig über unser Verwaltungs- und Funktionsprogramm<span> </span><a href="https://www.navigon.com/fresh-shop/" rel="noreferrer noopener" target="_blank">NAVIGON Fresh</a><span> </span>durchführen. Eine Anleitung wie eine Gerätewiederherstellung vorgenommen werden kann, finden Sie unter dem Link:<span> </span></p><p><br></p><p style=""><a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007643-wie-kann-ich-mein-ger%C3%A4t-wiederherstellen-" rel="noreferrer noopener" target="_blank">Gerätewiederherstellung eines NAVIGON-Gerätes</a></p><p style=""><br></p><p style="">Sollte das NAVIGON-Gerät unter Beachtung aller o.g. Angaben weiterhin defekt sein, so wenden Sie sich bitte an unseren <a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" rel="noreferrer noopener" target="_blank">Kundendienst</a>, um innerhalb der Gewährleistung ein Geräteaustausch anzufragen.    </p><p><br></p> 15000003055 747 15000007628 2018-09-10T13:18:50+02:00 15002726912 4 Wir bedauern, dass das verwendete Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Bitte prüfen Sie anhand eines<span>&nbsp;</span>Software-Reset &nbsp;und<span>&nbsp;</span>Hardware-Reset<span>&nbsp;</span>, ob das Problem sich dadurch beheben lässt. Meist ist die Software nicht mehr funktionstüchtig, da Dateien defekt sind oder nicht mehr aufgefunden werden können.<span>&nbsp;</span><br><br>Wenn das Gerät weiterhin nicht eingeschaltet werden kann oder die Navigation nicht ordnungsgemäß verwendet werden kann, so empfehlen wir eine saubere Neuinstallation der Navigationssoftware. Dies können Sie selbstständig über unser Verwaltungs- und Funktionsprogramm<span>&nbsp;</span><a href="https://www.navigon.com/fresh-shop/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">NAVIGON Fresh</a><span>&nbsp;</span>durchführen. Eine Anleitung wie eine Gerätewiederherstellung vorgenommen werden kann, finden Sie unter dem Link:<span>&nbsp;</span><br><br><a href="https://support.navigon.com/documents/520944" rel="noreferrer noopener" target="_blank">Gerätewiederherstellung eines NAVIGON-Gerätes</a> <span>&nbsp;&lt;=== LINK</span><br><br>Sollte das NAVIGON-Gerät unter Beachtung aller o.g. Angaben weiterhin defekt sein, so wenden Sie sich bitte an unseren <a href="https://navigonsupport.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Kundendienst</a>, um innerhalb der Gewährleistung ein Geräteaustausch anzufragen. &nbsp; &nbsp;<p><br></p> 2 7 4 Mein NAVIGON-Gerät ist defekt - Was tun? 2018-09-10T13:18:50+02:00 15002726912 1 2018-04-24T13:32:47+02:00 8 2 Unter den Produktinformationen können Sie sehen, welche Software-Version Sie im Moment installiert haben und welche Zusatzpakete auf dem Gerät verwendet werden können.  Um zu der Produktinformation zu gelangen, gehen Sie wie folgt vor:  Sie verwenden ein MN7-Gerät (z.B. 40 Easy, 8410, 70 Premium) oder älter: Wählen Sie Optionen > Einstellungen > Optionen > Produktinformationen Sie verwenden ein MN8-Gerät (42 Easy, 72 Plus, 92 Premium etc.)? Wählen Sie More Button > Systemeinstellungen > Hardware > Produktinformationen Bitte beachten Sie, dass die Jahresangabe der Copyright-Rechte keine Aussage über den Stand des Kartenmaterials macht, sondern den Zeitpunkt des Eintrags als Urheber angibt. Unter den<span> </span><strong>Produktinformationen </strong>können Sie sehen, welche Software-Version Sie im Moment installiert haben und welche Zusatzpakete auf dem Gerät verwendet werden können.<span> </span><br><br>Um zu der Produktinformation zu gelangen, gehen Sie wie folgt vor:<span> </span><br><p><strong><br>Sie verwenden ein MN7-Gerät (z.B. 40 Easy, 8410, 70 Premium) oder älter:</strong></p><ul><li>Wählen Sie <strong>Optionen &gt; Einstellungen &gt; Optionen &gt; Produktinformationen</strong></li></ul><p><br><strong><b>Sie verwenden ein </b>MN8-Gerät (42 Easy, 72 Plus, 92 Premium etc.)?</strong></p><ul><li>Wählen Sie <strong>More Button &gt; Systemeinstellungen &gt; Hardware &gt; Produktinformationen</strong></li></ul><p><br></p><p><br></p><p><em>Bitte beachten Sie, dass die Jahresangabe der Copyright-Rechte keine Aussage über den Stand des Kartenmaterials macht, sondern den Zeitpunkt des Eintrags als Urheber angibt.</em></p> 15000003055 757 15000007632 2018-04-24T13:32:47+02:00 15002726912 5 Unter den<span>&nbsp;</span><strong>Produktinformationen&nbsp;</strong>können Sie sehen, welche Software-Version Sie im Moment installiert haben und welche Zusatzpakete auf dem Gerät verwendet werden können.<span>&nbsp;</span><br><br>Um zu der Produktinformation zu gelangen, gehen Sie wie folgt vor:<span>&nbsp;</span><br><p><strong><br>Sie verwenden ein MN7-Gerät (z.B. 40 Easy, 8410, 70 Premium) oder älter:</strong></p><ul><li>Wählen Sie <strong>Optionen &gt; Einstellungen &gt; Optionen &gt; Produktinformationen</strong></li></ul><p><br><strong><b>Sie verwenden ein&nbsp;</b>MN8-Gerät (42 Easy, 72 Plus, 92 Premium etc.)?</strong></p><ul><li>Wählen Sie <strong>More Button &gt; Systemeinstellungen &gt; Hardware &gt; Produktinformationen</strong></li></ul><p><br></p><p><br></p><p><em>Bitte beachten Sie, dass die Jahresangabe der Copyright-Rechte keine Aussage über den Stand des Kartenmaterials macht, sondern den Zeitpunkt des Eintrags als Urheber angibt.</em></p> 2 9 2 Wo finde ich die Produktinformationen für mein Navigationsgerät? 2018-04-24T13:36:31+02:00 15002726912 1 2018-04-24T14:06:05+02:00 2 1 Der Hardware-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Hardware -Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen. Wichtig: Wenn Sie ein Hardware-Reset durchführen, gehen alle persönlichen Einstellungen verloren. Führen Sie zuvor, wenn möglich, eine Datensicherung durch. Die Anleitung zur Durchführung einer Datensicherung finden Sie hier.   Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 40/42er, NAVIGON 70/72er und NAVIGON 92er Serie: Drücken Sie gleichzeitig den Ein/Aus-Knopf und den Reset-Knopf (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet. Warten Sie 3 Sekunden und schalten Sie ihr Gerät wie gewohnt ein. Setzen Sie auf Aufforderung des Gerätes die Werkseinstellungen des Gerätes zurück. Für die 12xx, 13xx, 14xx, 21xx, 22xx,23xx, 24xx Serie: Drücken Sie den Ein/Aus Knopf für mindestens 10 Sekunden, um das Gerät auszuschalten. Drücken Sie anschließend den Ein/Aus Knopf erneut für mindestens 10 Sekunden. Das Gerät schaltet sich ein. Für die 33xx, 43xx, 51xx/71xx, 63xx, 72xx/73xx Serie: Drücken Sie den Ein/Aus Knopf ungefähr 4-6 Sekunden, bis das Gerät sich ausschaltet. Drücken Sie anschließend den Ein/Aus Knopf erneut für 2-10 Sekunden, bis das Gerät sich wieder einschaltet. Für die 81xx/83xx Serie: Drücken Sie gleichzeitig den Ein/Aus Knopf und den Reset-Knopf (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet. Warten Sie 3 Sekunden und schalten Sie Ihr Gerät wie gewohnt ein. Für die 84xx Serie: Schalten Sie ihr Gerät aus. Drücken Sie den Ein/Aus Knopf für mindestens 10 Sekunden, bis die Meldung Auf Werkseinstellungen zurücksetzen erscheint. Drücken Sie den Ein/Aus Knopf erneut, bis sich das Gerät wieder einschaltet. <p>Der Hardware-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Hardware -Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen.</p><p><br></p><p><strong><em>Wichtig: </em></strong><em>Wenn Sie ein Hardware-Reset durchführen, gehen alle persönlichen Einstellungen verloren. Führen Sie zuvor, wenn möglich, eine Datensicherung durch. Die Anleitung zur Durchführung einer Datensicherung finden Sie <a href="https://navigonsupport.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/15000007633-wie-erstelle-ich-eine-datensicherung-backup-" target="_blank" rel="noreferrer noopener">hier</a>.  </em></p><p><br></p><p><strong>Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 40/42er, NAVIGON 70/72er und NAVIGON 92er Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie gleichzeitig den <strong>Ein/Aus-Knopf</strong> und den <strong>Reset-Knopf</strong> (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Warten Sie <strong>3 Sekunden</strong> und schalten Sie ihr Gerät wie gewohnt ein.</li><li>Setzen Sie auf Aufforderung des Gerätes die Werkseinstellungen des Gerätes zurück. <br><br></li></ol><p><strong>Für die 12xx, 13xx, 14xx, 21xx, 22xx,23xx, 24xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>, um das Gerät auszuschalten.</li><li>Drücken Sie anschließend den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>.</li><li>Das Gerät schaltet sich ein. <br><br></li></ol><p><strong>Für die 33xx, 43xx, 51xx/71xx, 63xx, 72xx/73xx </strong><strong>Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> ungefähr <strong>4-6 Sekunden</strong>, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Drücken Sie anschließend den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut für <strong>2-10 Sekunden</strong>, bis das Gerät sich wieder einschaltet.<br><br></li></ol><p><strong>Für die 81xx/83xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie gleichzeitig den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> und den <strong>Reset-Knopf</strong> (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Warten Sie <strong>3 Sekunden</strong> und schalten Sie Ihr Gerät wie gewohnt ein.</li></ol><p><br></p><p><strong>Für die 84xx Serie:</strong></p><ol><li>Schalten Sie ihr Gerät aus.</li><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>, bis die Meldung <strong>Auf Werkseinstellungen zurücksetzen</strong> erscheint.</li><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut, bis sich das Gerät wieder einschaltet.</li></ol><p><br></p> 15000003055 1393 15000007634 2018-04-24T14:06:05+02:00 15002726912 6 <p>Der Hardware-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Hardware -Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen.</p><p><br></p><p><strong><em>Wichtig:&nbsp;</em></strong><em>Wenn Sie ein Hardware-Reset durchführen, gehen alle persönlichen Einstellungen verloren. Führen Sie zuvor, wenn möglich, eine Datensicherung durch. Die Anleitung zur Durchführung einer Datensicherung finden Sie <a href="https://navigonsupport.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/15000007633-wie-erstelle-ich-eine-datensicherung-backup-" target="_blank" rel="noreferrer noopener">hier</a>. &nbsp;</em></p><p><br></p><p><strong>Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 40/42er, NAVIGON 70/72er und NAVIGON 92er Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie gleichzeitig den <strong>Ein/Aus-Knopf</strong> und den <strong>Reset-Knopf</strong> (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Warten Sie <strong>3 Sekunden</strong> und schalten Sie ihr Gerät wie gewohnt ein.</li><li>Setzen Sie auf Aufforderung des Gerätes die Werkseinstellungen des Gerätes zurück. <br><br></li></ol><p><strong>Für die 12xx, 13xx, 14xx, 21xx, 22xx,23xx, 24xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>, um das Gerät auszuschalten.</li><li>Drücken Sie anschließend den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>.</li><li>Das Gerät schaltet sich ein. <br><br></li></ol><p><strong>Für die 33xx, 43xx, 51xx/71xx, 63xx, 72xx/73xx&nbsp;</strong><strong>Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> ungefähr <strong>4-6 Sekunden</strong>, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Drücken Sie anschließend den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut für <strong>2-10 Sekunden</strong>, bis das Gerät sich wieder einschaltet.<br><br></li></ol><p><strong>Für die 81xx/83xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie gleichzeitig den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> und den <strong>Reset-Knopf</strong> (mit einem dünnen Gegenstand) an der Unterseite ihres Geräts, bis das Gerät sich ausschaltet.</li><li>Warten Sie <strong>3 Sekunden</strong> und schalten Sie Ihr Gerät wie gewohnt ein.</li></ol><p><br></p><p><strong>Für die 84xx Serie:</strong></p><ol><li>Schalten Sie ihr Gerät aus.</li><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> für mindestens <strong>10 Sekunden</strong>, bis die Meldung <strong>Auf Werkseinstellungen zurücksetzen</strong> erscheint.</li><li>Drücken Sie den <strong>Ein/Aus Knopf</strong> erneut, bis sich das Gerät wieder einschaltet.</li></ol><p><br></p> 2 7 2 Wie führe ich ein Hardware-Reset durch? 2018-04-24T14:06:59+02:00 15002726912 1 2018-04-24T14:07:56+02:00 2 3 Der Software-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Software-Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen. Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 70/72er, NAVIGON 92er, 33xx, 43xx, 63xx, 72xx/73xx, 81xx/83xx, 84xx Serie: Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der unteren Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu. Für die NAVIGON 40/42er Serie: Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der linken Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu. Für die NAVIGON 12xx, 13xx, 22xx, 23xx Serie: Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet. Drücken Sie dann den Startknopf für mindestens 10 Sekunden, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist. Für die NAVIGON 14xx, 21xx, 24xx, 25xx Serie: Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten unteren Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet. Drücken Sie dann den Startknopf, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist. <div rel="clipboard_data"><p>Der Software-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Software-Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen.<br><br><strong>Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 70/72er, NAVIGON 92er, 33xx, 43xx, 63xx, 72xx/73xx, 81xx/83xx, 84xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der unteren Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu.</li></ol><p><br><strong>Für die NAVIGON 40/42er Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der linken Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu.</li></ol><p><br><strong>Für die NAVIGON 12xx, 13xx, 22xx, 23xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet.</li><li>Drücken Sie dann den Startknopf für mindestens 10 Sekunden, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist.<br><br></li></ol><p><strong>Für die NAVIGON 14xx, 21xx, 24xx, 25xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten unteren Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet.</li><li>Drücken Sie dann den Startknopf, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist.</li></ol></div><p><br></p> 15000003055 744 15000007635 2018-04-24T14:07:56+02:00 15002726912 7 <div rel="clipboard_data"><p>Der Software-Reset ist je nach Geräteserie verschieden. Um einen Software-Reset durchzuführen, suchen Sie bitte Ihr Gerät in der unteren Liste aus und folgen Sie den Instruktionen.<br><br><strong>Für die NAVIGON 20er, NAVIGON 70/72er, NAVIGON 92er, 33xx, 43xx, 63xx, 72xx/73xx, 81xx/83xx, 84xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der unteren Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu.</li></ol><p><br><strong>Für die NAVIGON 40/42er Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der linken Seite des Geräts. Die Software startet sofort neu.</li></ol><p><br><strong>Für die NAVIGON 12xx, 13xx, 22xx, 23xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet.</li><li>Drücken Sie dann den Startknopf für mindestens 10 Sekunden, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist.<br><br></li></ol><p><strong>Für die NAVIGON 14xx, 21xx, 24xx, 25xx Serie:</strong></p><ol><li>Drücken Sie mit einem langen, schmalen Gegenstand den Reset-Knopf auf der rechten unteren Seite des Geräts, bis sich das Gerät ausschaltet.</li><li>Drücken Sie dann den Startknopf, bis das Gerät wieder eingeschaltet ist.</li></ol></div><p><br></p> 2 6 3 Wie führe ich ein Software-Reset durch? 2018-04-24T14:08:44+02:00 15002726912 1 2018-04-24T15:12:10+02:00 1 0 Wenn Sie Ihr Endgerät wechseln möchten, so muss zwischen verschiedenen Vorgängen unterschieden werden: Vorgang 1: Ihr Endgerätetyp bleibt gleich Sie nutzen bisher einen bestimmten Endgerätetyp und bleiben auch bei diesem. Zum Beispiel hatten Sie vorher ein Navigationsgerät und verwenden auch weiterhin ein Navigationsgerät bzw. es besteht ein ähnliches Szenario bei der Verwendung von PDAs. In diesem Fall können Sie die Navigationssoftware weiterhin verwenden, solange das neue Gerät auch in der Kompatibilitätsliste aufgenommen wurde. Inhalte auf anderes PDA übertragen Bitte beachten Sie, dass bei der Übertragung bereits gekaufter Inhalte von einem alten auf ein neues PDA die Inhalte vom alten Gerät entfernt werden müssen. Lesen Sie Näheres hierzu in den AGB. Gerätetausch Sollten Sie aufgrund eines Schadens an Ihrem bisherigen Gerät ein neues Gerät des gleichen Typs und des gleichen Betriebssystems verwenden wollen, so lassen sich bereits gekaufte Pakete und Funktionen übertragen. Bitte beachten Sie, dass die Übertragung auf ein neu registriertes Gerät ausschließlich bei einem Gerätetausch möglich ist. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Kundenservice.   Halten Sie bitte Ihre alte und Ihre neue Gerätenummer sowie sämtliche Registrierungsdaten bereit.   Vorgang 2: Ihr Endgerätetyp ändert sich Sie wechseln z.B. von PDA auf Mobiltelefon oder von einem Navigationsgerät auf PDA. Dieses Szenario betrifft analog auch jede andere Gerätekombination. In diesem Fall funktioniert die bisher verwendete Software nicht auf dem neuen Gerät. <p>Wenn Sie Ihr Endgerät wechseln möchten, so muss zwischen verschiedenen Vorgängen unterschieden werden:</p><p><br></p><h3><strong><span style="font-size: 16px;">Vorgang 1: Ihr Endgerätetyp bleibt gleich</span></strong></h3><p style="">Sie nutzen bisher einen bestimmten Endgerätetyp und bleiben auch bei diesem. Zum Beispiel hatten Sie vorher ein Navigationsgerät und verwenden auch weiterhin ein Navigationsgerät bzw. es besteht ein ähnliches Szenario bei der Verwendung von PDAs. In diesem Fall können Sie die Navigationssoftware weiterhin verwenden, solange das neue Gerät auch in der Kompatibilitätsliste aufgenommen wurde.<br><br><strong>Inhalte auf anderes PDA übertragen</strong><br>Bitte beachten Sie, dass bei der Übertragung bereits gekaufter Inhalte von einem alten auf ein neues PDA die Inhalte vom alten Gerät entfernt werden müssen. Lesen Sie Näheres hierzu in den <a href="http://www.navigon.com/portal/de/conditions.html" rel="noreferrer noopener" target="_blank">AGB</a>.<br><br><strong>Gerätetausch</strong><br>Sollten Sie aufgrund eines Schadens an Ihrem bisherigen Gerät ein neues Gerät des gleichen Typs und des gleichen Betriebssystems verwenden wollen, so lassen sich bereits gekaufte Pakete und Funktionen übertragen. Bitte beachten Sie, dass die Übertragung auf ein neu registriertes Gerät ausschließlich bei einem Gerätetausch möglich ist. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren <a href="https://support.navigon.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Kundenservice</a>.<br> </p><p><em>Halten Sie bitte Ihre alte und Ihre neue Gerätenummer sowie sämtliche Registrierungsdaten bereit.</em></p><p><br></p><p> </p><h3><strong><span style="font-size: 16px;">Vorgang 2: Ihr Endgerätetyp ändert sich</span></strong></h3><p>Sie wechseln z.B. von PDA auf Mobiltelefon oder von einem Navigationsgerät auf PDA. Dieses Szenario betrifft analog auch jede andere Gerätekombination. In diesem Fall funktioniert die bisher verwendete Software nicht auf dem neuen Gerät.</p><p><br></p> 15000003055 528 15000007648 2018-05-23T14:47:04+02:00 15002726912 8 Wenn Sie Ihr Endgerät wechseln möchten, so muss zwischen verschiedenen Vorgängen unterschieden werden: <br><p><br></p><h3><strong><span style="font-size: 16px;">Vorgang 1: Ihr Endgerätetyp bleibt gleich</span></strong></h3><p>Sie nutzen bisher einen bestimmten Endgerätetyp und bleiben auch bei diesem. Zum Beispiel hatten Sie vorher ein Navigationsgerät und verwenden auch weiterhin ein Navigationsgerät bzw. es besteht ein ähnliches Szenario bei der Verwendung von PDAs. In diesem Fall können Sie die Navigationssoftware weiterhin verwenden, solange das neue Gerät auch in der Kompatibilitätsliste aufgenommen wurde.<br><br><strong>Inhalte auf anderes PDA übertragen</strong><br>Bitte beachten Sie, dass bei der Übertragung bereits gekaufter Inhalte von einem alten auf ein neues PDA die Inhalte vom alten Gerät entfernt werden müssen. Lesen Sie Näheres hierzu in den <a href="http://www.navigon.com/portal/de/conditions.html" rel="noreferrer noopener" target="_blank">AGB</a>.<br><br><strong>Gerätetausch</strong><br>Sollten Sie aufgrund eines Schadens an Ihrem bisherigen Gerät ein neues Gerät des gleichen Typs und des gleichen Betriebssystems verwenden wollen, so lassen sich bereits gekaufte Pakete und Funktionen übertragen. Bitte beachten Sie, dass die Übertragung auf ein neu registriertes Gerät ausschließlich bei einem Gerätetausch möglich ist. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren <a href="https://navigonsupport.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/15000007007-kundenhotline" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Kundenservice</a>.<br>&nbsp;</p><p><em>Halten Sie bitte Ihre alte und Ihre neue Gerätenummer sowie sämtliche Registrierungsdaten bereit.</em></p><p><br></p><p>&nbsp;</p><h3><strong><span style="font-size: 16px;">Vorgang 2: Ihr Endgerätetyp ändert sich</span></strong></h3><p>Sie wechseln z.B. von PDA auf Mobiltelefon oder von einem Navigationsgerät auf PDA. Dieses Szenario betrifft analog auch jede andere Gerätekombination. In diesem Fall funktioniert die bisher verwendete Software nicht auf dem neuen Gerät.</p><p><br></p> 2 1 0 Kann ich die Navigationssoftware auch auf meinem neuen Gerät nutzen? 2018-04-24T15:13:43+02:00 15002726912