Wenn Sie sich in einer Navigation befinden und die Lautstärke der Navigationsansagen zu leise sind, können Sie diese selbstständig ändern: 

  1. Tippen Sie links unten auf das Feld mit der Richtungsanzeige.

  2. Drücken Sie die Lautstärke-Taste (Hardware-Taste) Ihres Mobilgerätes bis Sie eine entsprechende Lautstärke wahrnehmen können.


Die Lautstärke können Sie auch in der Sprachausgabe innerhalb der Navigation und direkt in der Kartenansicht anpassen:


  1. Tippen Sie rechts oben auf das Overflow-Menü (3-Punkte-Symbol).

  2. Wählen Sie die Sprachausgabe aus.

  3. Prüfen Sie, das Ton aus nicht aktiviert ist.

  4. Passen Sie nun die Lautstärke je nach Bedarf mit den Lautstärke-Tasten (Hardware-Taste) an.


Sollten Sie weiterhin keine Tonausgabe wahrnehmen können, hat dies verschiedene Gründe:

  • Das Mobilgerät ist mit einem Bluetooth-Gerät verbunden, welches jedoch Lautlos ist.
    Setzen Sie in den Einstellungen der NAVIGON-App die Sprachausgabe über Bluetooth auf Aus.
  • Die Auswahl Ton aus wurde in der Sprachausgabe gesetzt. Gehen Sie in die Kartenansicht und wählen Sie oben rechts das Overflow-Menü (3-Punkte-Symbol) aus. Tippen Sie auf Sprachausgabe und entfernen Sie den Haken.
  • Im Telefon ist das Tonprofil auf Stumm gesetzt, weshalb auch keine Medienausgabe stattfindet.
    Ändern Sie das Tonprofil auf Lautlos, Vibrieren oder Ton, um Medienausgaben denoch hören zu können.