Sie verwenden die NAVIGON select Telekom Edition und möchten die App durch den Zukauf einer in-App erweitern. Im Kaufvorgang erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen:

  • Falls Sie keine In-App Käufe durchführen können, erkundigen Sie sich bei Ihrem Mobilfunkprovider, ob eine Drittanbietersperre eingerichtet ist.

  • Verbindungsfehler. Versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt


Bitte stellen Sie folgende Punkte sicher, dass eine Verifizierung erfolgreich durchgeführt werden kann:

  • Die NAVIGON App sowie die Android Betriebssystem sollten auf dem neuesten Stand sein

  • GPRS/UMTS-Internetverbindung muss aktiviert sein

  • WLAN-Verbindung muss deaktiviert sein

  • VPN-Verbindungen müssen deaktiviert sein

  • Aktivieren Sie unter "Einstellungen > Allgemein" den Punkt "Internetverbindung nutzen, wenn verfügbar"

  • Sie befinden sich Im Ausland?
    Daten Roaming muss in Ihrem iPhone aktiviert sein, damit eine Onlineverbindung aufgebaut werden kann.
    (Ist Ihr monatliches Datenvolumen in diesem Land nicht gültig müssen Sie einen Telekom Datenpass aktivieren.)



Zudem wird diese Meldungen Ihnen angezeigt, wenn Ihr Mobilfunkvertrag mit einer Drittanbietersperre versehen ist. 

Anders als in anderen Apps aus Google Play erfolgt in der NAVIGON select Telekom Edition die Bezahlung der in-Apps über die Abrechnung Ihres Mobilfunkvertrages.

Ist diese Art der Abrechnung auf Ihrem Vertrag nicht freigegeben, kann der Einkauf einer in-App nicht stattfinden. Hierbei spricht man von einer Drittanbietersperre.


Lösung

Um in der NAVIGON select Telekom Edition einen in-App-Kauf zu tätigen, müssen Sie die Abrechnung für Drittanbieter freigeben. Bitte informieren Sie sich über folgende Links der Telekom, wie Sie diese Sperre deaktivieren können: